labocyt - labor für cytodiagnostik
   
 

Das Leistungsspektrum von labocyt

 

Die Herstellung und Befundung konventioneller Gebärmutterhalsabstriche (Pap-Tests) sind die Basis unserer Laborarbeit. Entsprechend modernsten Standards ist die Präparateherstellung automatisiert sowie die Befunddokumentation digitalisiert.

Zur Befundoptimierung des Pap-Tests bieten wir die sogenannte flüssigkeitsbasierte Dünnschichtzytologie an.

Des Weiteren führen wir in unserem Labor eine molekularbiologische und immunozytochemische HPV-Diagnostik durch. Unter anderem bieten wir die Durchführung des HC2 HPV-Tests an, welcher von der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe in ihrer aktuellen S2k-Leitlinie zur differentialdiagnostischen Abklärung unklarer Pap-Tests sowie zum erweiterten Primärscreening empfohlenen wird.

Unseren einsendenden Ärztinnen und Ärzten stehen darüber hinaus zahlreiche Serviceleistungen zur Verfügung.